Samstag, 11. März 2017

Auf geht´s für Harvey ...

... in unsere Bundeshauptstadt Berlin!
Heute Vormittag wurde Harvey von seinen Menschen Ulrike und Christian abgeholt! Nachdem ihr alter Labrador-Rüde im letzten Jahr verstorben ist, haben die beiden für sich entschieden, dass ein Leben ohne Labrador nicht geht! Nun wird der kleine Harvey ihrem Leben wieder neue Freude geben! 
Liebe Ulrike, lieber Christian - habt viel Freude mit dem kleinen Mann und passt gut auf ihn auf! Vielleicht trefft ihr bei euren Spaziergängen in Berlin ja mal auf eine wunderhübsche gelbe Hündin namens Maggie, die ebenfalls eine Tochter von Seven ist und damit Harveys Halbschwester. Unsere Lizzy ist ihre Mama. Oder ihr trefft die süße, schwarze Hündin Mette aus unserem J-Wurf, die eine Halbschwester zu Harveys Mama Lene ist. 😀👪


Tschüs, süßer Harvey!

Lieber Harvey, wir wünschen dir viel Glück und Freude bei deiner neuen Familie! Wir werden deine Fröhlichkeit sehr vermissen! Mach es gut, Süßer!

Der Blog von Harvey:


Marita Szillus
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen