Mittwoch, 1. März 2017

Ausflug

Heute war nun die erste Autofahrt fällig. Zusammen mit Mama Lene haben die kleinen L´s einen Ausflug zu unserem Trainingsplatz gemacht. Nachdem alle 10 Welpis im Doppelkennel in meinem Transit verstaut waren - Lene und Kiss saßen mit nebenbei - ging es los! Ein wenig Gefiepe während der Fahrt, aber sie waren ja alle zusammen und hatten ihre Mutter im Sichtfeld. Auf dem Platz angekommen, liefen sie auch gleich mit Lene zusammen los. 




















Während Kiss auch einen Moment frei lief, ist Lene mit ihren Kindern im 80qm großen eingezäunten Gehege geblieben.


Sie waren kaum alle wieder drin im Auto, da schliefen auch schon die ersten. Solche neuen Eindrücke sind doch sehr anstrengend und müssen nun im Schlaf erst einmal verarbeitet werden. Nach dem Reintragen ins Haus haben sie auch sofort weitergeschlafen. 

Hier folgen noch ein paar Videos von dem Ausflug:







Marita Szillus

Kommentare:

  1. Süss diese kleine Wuselbande ! Und immer noch ist die Milchbar von Mama dran, die arme Lene. Ein schönes Wochenende mit lieben Grüßen aus Hamburg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zwar nicht mehr viel, aber sie hat noch Milch und sie will auch immer noch unbedingt rein zu den Lütten. Aber schon seit ein paar Tagen nur noch morgens für einen Moment. Der Imbiss bei Mama auf dem Ausflug war für den Tag eine Ausnahme. ;)

      Löschen